Ermutigende Gottesdienste über Ostern

20. April 2020: Die Osterfestwoche liegt hinter uns. Wir haben fast jeden Tag in dieser Woche abends einen Gottesdienst (oder ein ähnliches Format) über Youtube angeschaut. Zwar haben wir es bedauert, keinen Gottesdienst in einer Kirche mitfeiern zu können, dennoch: Die Online-Gottesdienste aus ganz Deutschland waren ermutigend. Fünf empfehle ich Ihnen gerne – die Osterzeit ist ja noch nicht vorbei!

Gestern waren wir in unserem alten Dekanat  und haben uns den Livestream-Gottesdienst aus Lauf angeschaut – sehr empfehlenswert die Predigt und das Corona-Lied ganz am Ende, beides von Pfr. Thomas Hofmann. (https://www.lauf-evangelisch.de/)
Wer Kinder hat – oder einfach Freude an einem gut gemachten Online- Kinder-Gottesdienst mit wirklich netten Einspielern: Der Kigo in Lauf.

Evangelische Kirchengemeinde Flein (bei Heilbronn): Gottesdienst mit Dr. Rolf Sons am Ostersonntag, den 12.4. (https://ekg-flein.de)

Evangelische Auferstehungskirche in Bonn: „Auferstehungs-Impuls“ am 12.4., ebenfalls am Ostersonntag, mit meinem Bruder Steffen Tiemann. (http://www.auferstehungskirche-bonn.de/glauben/geistliche-und-musikalische-impulse/auferstehungs-impuls-5/)

Karfreitag haben wir in unserem Dekanat Hof verbracht: Pfarrer Jochen Amarell hat den Ausruf von Jesus am Kreuz ausgelegt: „Es ist vollbracht“ (https://www.youtube.com/watch?v=t3eGf5BS2qI)

Ebenfalls am Karfreitag hat Prädikantin Sabine Tauscher über ein eindrückliches Bild von Sieger Köder eine Predigt gehalten. Ganz stark, aus welcher Perspektive der Priester-Maler die Kreuzigung wahrgenommen hat. (https://www.youtube.com/watch?v=K2qYQl8-ysI)

Gründonnerstag waren wir in Dresden; dort hat der neue Landesbischof Bilz einen Gottesdienst aus der Diakonissenhauskirche gehalten; wir fühlten uns mit den vielen, die mitfeierten, sehr verbunden. (https://www.youtube.com/watch?v=qngzJ461sQM)

Menü schließen